Person

Andreas Luthe ist Fussballprofi des FC Augsburg 1907. Vor seinem Wechsel ins bayrische Schwaben war der Torhüter langjähriger Kapitän des VfL Bochum 1848. Seit 2001 durchlief er sämtliche Jugendmannschaften des Clubs und hat bis zu seinem Wechsel in die Bundesliga mehr als 150 Pflichtspiele für seinen Jugendverein aus dem Ruhrgebiet absolviert.

Parallel zu seiner Fußballkarriere studiert Andreas Luthe in Hamburg „Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie“, sitzt im Spielerrat der Vereinigung der Vertragsfußballspieler e.V. und arbeitet als Co-Kommentator und Experte für den Sportsender DAZN.

Sport

Im Juli 2009 unterschrieb Andreas Luthe seinen ersten Profivertrag beim VfL Bochum 1848. Bei seinem Bundesliga-Debüt beim Spiel 1.FC Nürnberg - VfL Bochum 1848 im September 2009 blieb Andreas ohne Gegentor. Sein Team gewann das Spiel mit 1:0. Nach mehreren Spielzeiten als Stammtorhüter und Kapitän absolvierte Andreas Luthe im September 2013 sein 100. Pflichtspiel als Profi.

Im Jahr 2015 startete er in die letzte Spielzeit für seinen Jugendverein VfL Bochum 1848. Im Juli 2016 wechselte Andreas zum ersten Mal in seiner Profilaufbahn den Arbeitgeber und schloss sich dem FC Augsburg 1907 in der 1. Bundesliga an.

Soziale Projekte

Im Jahr 2015 gründete Andreas Luthe mit Jonas Ermes die Organisation In safe hands e.V., die sich im Bereich der Flüchtlingshilfe und der Integration durch Sport engagiert. Die Initiative nutzt den Fußball um zwischen Kindern verschiedenster Herkünfte Brücken zu bauen und Zeichen gegen jegliche Form von Rassismus zu setzen.

Neben dem Programm "Schuldialog" für politische Bildung bietet In safe hands e.V. als ausführender Partner das Projekt "Willkommen im Fussball" der deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Bochum und ist Initiator des integrativen Kooperationsrojektes "Fremd wird Freund" mit der Bundesliga-Stiftung in Augsburg... mehr dazu.

Impressum

Verantwortlich:

Andreas Luthe
Bürgermeister-Ulrich-Straße 90
86199 Augsburg
Mail: andreas@insafehands.de

Rechtliche Hinweise

Alle Texte, Grafiken und Bilder auf www.andreas-luthe.de unterliegen dem Copyright des Herausgebers und sind eventuell durch Dritte zusätzlich urheberrechtlich geschützt. Kein Teil dieser Publikationen darf ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers in irgendeiner Form reproduziert und unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Eine Haftung für die Richtigkeit der Inhalte auf www.andreas-luthe.de kann trotz sorgfältiger Prüfung vom Herausgeber nicht übernommen werden. Der Herausgeber übernimmt keine Haftung für die Datensicherheit der über die Website oder per E-Mail eingesandten Informationen jeglicher Art. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Seiten, auf die durch Hyperlinks verwiesen wird.

© Copyright 2017 by Andreas Luthe - Alle Rechte vorbehalten.